Datenschutzerklärung

Die Betreiberin dieser Seiten nimmt den Schutz ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften (Datenschutz-Grundverordnung, "DSGVO") sowie dieser Datenschutzerklärung.

  1. Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist

    Regina Eva Hofbaur
    63303 Dreieich
    Erreichbar über: regina.eva@hofbaur.at, +49 (0)6103 807091

  2. Welche Daten werden erfasst?

    Die Nutzung dieser Website ist ohne Eingabe personenbezogener Daten möglich.

    Beim Aufrufen meiner Website www.hofbaur.at und der Unterseiten dieser Seite werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server meiner Website gesendet. Dies sind u.a. IP-Adresse, Browserinformationen, jeweils übertrage Datenmenge, Zugriffsstatus etc.)

    Diese Website wird von „Hosteurope“ gehostet. „Hosteurope“ haftet mit einer eigene Datenschutzerklärung, die unter https://www.hosteurope.de/AGB/Datenschutzerklaerung/ einsehbar ist.

    Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

  3. Welchem Zweck dienen Ihre Daten?

    Mein berechtigtes Interesse ist es, für Sie eine voll funktionsfähige und stabile Internetpräsenz vorzuhalten um Ihnen ein komfortables Surfen auf meiner Site zu ermöglichen. Weitere Zwecke sind die Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaues zur Website sowie Datenverarbeitung zu weiteren administrativen Zwecken. In keinem Fall verwende ich die dort erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

    Es werden auch keine Cookies oder Analyse-Tools verwendet.

    Adressdaten, die Sie mir über Email oder während unserer Zusammenarbeit geben, werden nur für diese spezifische Zusammenarbeit oder für individuelle, für Sie relevante Informationen über meine Angebote genutzt.

  4. Wer bekommt Ihre personenbezogenen Daten übermittelt?

    Wenn Sie per E-Mail oder Telefonisch Kontakt aufnehmen, werden die von Ihnen mitgeteilten Daten wie z. B. Email-Adresse oder Telefonnummern, Versicherungsstatus von meiner Praxis gespeichert, um Ihre Anfrage beantworten zu können. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten lösche ich, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist oder die Verarbeitung wird eingeschränkt, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

    Neben der im Punkt 3) beschriebenen Datenermittlung findet von meiner Praxis eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte nur statt wenn:

    • Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
    • die Weitergabe zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben, 
    • für den Fall, dass für die Weitergabe eine gesetzliche Verpflichtung besteht.

     

  5. Betroffenenrechte

    Sie haben

    • das Recht auf Auskunft
    • das Recht auf Berichtigung oder Vervollständigung Ihrer Daten;
    • das Recht auf Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
    • das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung.
    • das Recht Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen.
    • das Recht sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. Die Anschrift der für zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:

     

    Aufsichtsbehörde Landesdatenschutz Hessen
    Gustav-Stresemann-Ring 1
    65021 Wiesbaden
    0611-1408-0
    (Rechtsgrundlage zu Betroffenheitsrechte sind Art. 7, 15 – 18, 77. DGSVO)

  6. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

    Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand März 2018.